Spanien-Portal
beste Darstellung mit Microsoft Internet Explorer und Google Chrome


Neuigkeiten * Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen RSS Feed Selector

Neue Beiträge seit dem letzten Besuch Zur Startseite Handwerker - Region Axarquia Galerie todo en ESPAÑOL

Spanien-Portal » Infos, Fragen & Antworten » WAS, WO und WIE ist Torrox ??? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen WAS, WO und WIE ist Torrox ???
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Uwe Uwe ist männlich
Admin


images/avatars/avatar-144.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.06.2007
Beiträge: 2.429

Wichtig zu wissen ! WAS, WO und WIE ist Torrox ??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ohne_Titel_1

TORROX

... die Ortschaft ...

WAS und WO ist TORROX und WIE sieht es 2014 aus ?

Die erste Frage, die mancher sich stellen wird, wenn er unsere Informationen zu Torrox sieht, wird wohl lauten: "WAS ist denn Torrox?" Und diese Frage ist berechtigt, denn all diejenigen, wie wir, die Torrox kennen und lieben gelernt haben, vergessen meistens, das Torrox halt doch nicht der ganzen Welt bekannt ist! Auch ich bin, bei der Gestaltung unserer bisherigen Internetseiten, immer davon ausgegangen, das alle Welt den Ort Torrox kennt, musste dann aber feststellen, das dem doch nicht so ist - und genau deshalb ergab sich nun diese Informationsseite hier.

WAS ALSO IST TORROX ? Torrox ist in erster Linie immer noch "nur" ein andalusisches Dorf. Zum leidwesen der ansässigen Politiker "nur" ein Dorf, denn um den Status der Kleinstadt zu bekommen, fehlen in den offiziellen Zahlen noch einige Wohnsitzanmeldungen. Zwar müssen auch in Spanien die Wohnsitzanmeldungen vorgenommen werden, sofern man über 180 Tage vor Ort lebt, jedoch halten sich (überwiegend) sehr viele ausländische Einwohner nicht an dieses Gesetz. Wären die aktuellen Zahlen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, so wäre Torrox eine Kleinstadt, was sich natürlich auch in den Subventionen bemerkbar machen würde. Zum Beispiel Müllabfuhr, Strassenreinigung, Sicherheitspersonal, und viele andere Bereiche bekämen durch die öffentlichen Förderungsmittel der Landesregierung wesentlich mehr Zuschüsse, was ja auch dem Stadtsäckel sehr positiv zugute käme und entlasten würde.

WO ALSO IST TORROX ? Torrox liegt weniger als 150km von der südlichsten Spitze Spaniens entfernt, an der schönen 'Costa del Sol', also in Andalusien und gehört zu der Provinz Málaga, deren Hauptstadt den Namen Málaga trägt. Wer mit dem Auto anreisen möchte, hat es sehr einfach die Ortschaft Torrox zu finden: Sowie man nach Spanien einreist, nimmt man oberhalb von Barcelona die Autovía A7 und fährt diese immer weiter durch in Richtung Valencia, Benidorm, Alicante, Almería, Torrox(, Málaga). Wer Zeit hat und ohne Stress auch etwas von der Landschaft mitbekommen und dies alles sogar noch ohne Maut geniessen möchte, der kann sich auf die parallel verlaufende Bundesstrasse 'Carretera (Ctra.) N-340' begeben. Die Belohnung liegt dann in einer viel gemütlicher verlaufenden Reiseroute mit stellenweise sehr schönen Aussichten. Wer natürlich schnellst möglich am Urlaubsort ankommen möchte, der nutzt den Flieger und landet am Flughafen Málaga (AGP), wo man sich ja schon den Leihwagen bereitstellen lassen kann. (Info: Diesen Service bietet in Torrox-Costa zum Beispiel AUTO2000) Natürlich kann man vom Flughafen aus auch öffentliche Verkehrsmittel, wie zum Beispiel den Bus nutzen (Info: Fahrpreis insgesamt unter 5.- Euro/p.Person), bzw. sich ein Taxi aus Torrox kommen lassen, welches dann bis direkt vor die Ferienwohnung fährt. (Info: Fahrpreis ca. 65.- Euro)

WIE SIEHT ES AKTUELL IN TORROX AUS ? Torrox schmückt sich mit dem Slogan "Bestes Klima in Europa" und dies sogar öffentlich bestätigt und besiegelt. Mit einer Durchschnittstemperatur von +18° C und weniger als 60 Regentagen im Jahr hatte sich Torrox unter dem stellvertretendem Bürgermeister von Torrox, Jose Perez (PA+PSA), im Jahr 2008 diesen Titel verdient zusprechen lassen. Seitdem wird dieser Slogan auch von den aktuellen Politikern gern immer wieder in den Vordergrund gestellt. Leider wird in den letzten Jahren, seit Mitte 2011 sehr oft vergessen, daß für einen Touristenort nicht nur ein Slogan wichtig ist, sondern dass es auch noch auf viele andere Kriterien ankommt. Okay, zurück zum Text. Torrox (Pueblo), der alte Kern von Torrox, beheimatet die Verwaltung, beherbergt auch den Gerichtssitz für die Region und bildet mit 7 Kernen die Gemeinde Torrox. Hierzu gehören: Torrox (Pueblo), Torrox Park, Peñoncillo, Castillo bajo - conejito (auch Torrox-Costa genannt), Los Llanos, Generación del 27, El Morche.  Castillo bajo - conejito (Torrox-Costa) und Torrox (Pueblo) beherbergen zusammen eine der wichtigsten deutschen Enklaven in Spanien. Man findet (überwiegend in Torrox-Costa) sowohl den deutschen Allgemein-Mediziner, wie auch mehrere Ärztezentren, die deutsche Bäckerei (z.B.: Boca-Boca im Block 89), auch ein DEUTSCHER SUPERMARKT darf natürlich nicht fehlen, zahlreiche deutsche Gastronomiebetriebe wie z.B.: NANDOS-TASCA, Strandcafe, Kunterbunt u.v.a. Sogar das original deutsche Fischbrötchen, deutschen Fisch und -Salate bekommt man vor Ort. Wer hier (ganzjährig möglich) seinen Urlaub verbringt, kommt also ganz bequem "nur" in deutscher Sprache absolut zurecht! Auch in Bezug auf die Handwerker trifft man sehr oft auf Service "made in Germany". Auch die deutsche Friseur-Meisterin ist vor Ort ansässig und versorgt ihre Kundschaft im CAROLINAS SHAMPOO. Wer jedoch für elektronische oder sonstwie spezifische Probleme Hilfe in deutscher Sprache sucht, wird oftmals enttäuscht, man sollte also schon über Sprachkenntnisse verfügen, wenn man unkompliziert längere Zeit vor Ort leben will. Oder halt einen guten Dolmetscher kennen ;-) Über aktuelles Tagesgeschehen und wichtige Informationen berichtet mittlerweile täglich, außer Sonntag, von 8 Uhr bis 9 Uhr früh, über Radio Torrox das deutschsprachige Morgenmagazin 'Café con leche' und der Moderator Stephan Zar. Über das Internet versuchen wir mit unserem Spanienportal dafür Sorge zu tragen, dass Interessierte User auf wichtiges zugreifen können, dies schon seit 1999 direkt vor Ort lebend bis zum Jahr 2013, in welchem wir dann unseren Wohnsitz in Spanien aufgaben und nun von Düsseldorf aus alles weiter zu bewerkstelligen. Natürlich helfen und unterstützen uns dabei Freunde und Bekannte, die wir in den Jahren vor Ort kennengelernt haben.

 

... bitte schließe nun diese Seite, oder KLICK HIER um ins Spanien-Portal-Forum zu gelangen ...



__________________

- Uwe Jacob -

10ºº - 13°° und 15°° - 20ºº Festnetz: [0049] (0)211 942 15 940


11.10.2014 11:30 E-Mail an Uwe senden Homepage von Uwe Beiträge von Uwe suchen Nehmen Sie Uwe in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Uwe anzeigen Skype Screennamen von Uwe: ueh.jacob
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Spanien-Portal » Infos, Fragen & Antworten » WAS, WO und WIE ist Torrox ???

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
EURO-TOPLIST * Spanien